Deutsch | English
Kontakt | Impressum | Suche

Datenschutzerklärung

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung informiert die Nutzer gemäß Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz über Art, Umfang und Zweck übermittelter Daten bei der Nutzung dieser Website.

Hinweis: Bei der Datenübertragung im Internet besteht grundsätzlich die Möglichkeit von Sicherheitslücken. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Zugriffsdaten

Der Seitenprovider 1&1 erhebt unabhängig vom Websitebetreiber Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden protokolliert:

  • Besuchte Dokumente
  • Zeitpunkt des Besuches
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, der auf die Seite führte (zB Ergebnisseite einer Suchmaschine)
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • IP-Adresse (wird nach 7 Tagen anonymisiert)

Beispiel aus einem Logfile mit anonymisierter IP-Adresse:

180.76.15.x - - [26/Feb/2018:00:07:50 +0100] "GET /robots.txt HTTP/1.1" 200 865 www.narcotrend.de "-" "Mozilla/5.0 (Windows NT 5.1; rv:6.0.2) Gecko/20100101 Firefox/6.0.2" "-"

Die IP-Adresse (180.76.15.x - -) wurde vom Provider 1&1 automatisch um die hinteren Stellen gekürzt, damit langfristig keine IP-Adressen gespeichert werden. Die übrigen Daten können mit dem Statistik-Programm 1&1 Analytics in Form von Diagrammen visualisiert werden. Sie dienen lediglich statistischen Auswertungen zur Verbesserung und zum Schutz der Website, um zum Beispiel Zugriffe durch Hacker oder Spambots zu ermitteln. Dieses Programm gehört zur Grundausstattung des Hostingproviders. Unabhängig davon, ob wir es nutzen oder nicht. Im Gegensatz zu externen Statistikprogrammen wie Google Analytics werden dabei aber keine Daten an einen fremden Server übermittelt.

Cookies

Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Diese Website verwendet einen technisch bedingten Session-Cookie, der automatisch gelöscht wird, nachdem der Browser geschlossen wurde und keine personenbezogenen oder werberelevanten Daten speichert. Durch den Einsatz des Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit dieser Website.

Gängige Browser bieten in den Einstellungen die Möglichkeit, Cookies nicht zuzulassen. Diese Einstellung finden Sie in der Regel unter "Einstellungen->Datenschutz und Sicherheit". Die Formulierung kann je nach Browser leicht abweichen. In dem Fall wäre allerdings nicht gewährleistet, dass der Nutzer auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen kann.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Der Websitebetreiber erhebt und speichert von sich aus keine personenbezogenen Daten wie Name, Adresse oder Telefonnummer. Es sei denn, der Nutzer sendet sie freiwillig zum Beispiel über ein Kontaktformular an den Websitebetreiber.

Gespeichert werden dagegen Server-Logfiles. Mehr über Server-Logfiles finden Sie am Anfang dieser Datenschutzerklärung im Kapitel "Zugriffsdaten".

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit dem Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Verschlüsselte Übertragung von Formulardaten

Bei jedem Formularversand (z. B. über ein Kontaktformular) besteht theoretisch das Risiko, dass Daten von Dritten ausgelesen werden können. Um dieses Risiko gering zu halten, verwendet der Websitebetreiber eine verschlüsselte Übertragung.Verlinkte Websites
Diese Datenschutzerklärung findet keine Anwendung auf Websites anderer Anbieter, auf die wir mittels Hyperlinks auf unseren Webseiten verweisen.

Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung

Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

Zu datenschutzrechtlichen Fragen, die diese Internetseite betreffen, wenden Sie sich bitte an:

Thomas Kneif
Fuhrberger Straße 4
30625 Hannover

Fon: +49 (511) 7002-3100
Fax: +49 (511) 7002-3106
E-Mail: info@narcotrend.de
Copyright © 2018 PD Dr. Dr. Arthur Schultz | Realiserung: bw